Ziele

Der Verein fördert die dauerhafte Stärkung der Europaregion Donau-Moldau.
Es werden Veranstaltungen initiiert, die zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und zum Standortmarketing dieser Wirtschaftsregion beitragen.
Der Verein vergibt im Rahmen eines regelmäßigen Unternehmenswettbewerbes den "Best Business Award für nachhaltigen Unternehmenserfolg" in der Region.

Statement

 Im Mai 2004 trat unser Nachbar Tschechien als Mitgliedsland der EU bei. Damit rücken die angrenzenden Wirtschaftsregionen Ostbayern, Oberösterreich und Südböhmen noch näher zusammen und bilden in der Mitte Europa eine neue Wirtschaftsregion. Letzte Grenzen sind gefallen und alte historische, kulturelle sowie wirtschaftliche Verbindungen leben wieder auf.
Nicht Konfrontation sondern Kooperation bestimmt die Strategie zum Erfolg im zukünftigen Wettbewerb mit anderen Wirtschaftsregionen. Es gibt genügend Benchmarks erfolgreicher Unternehmen und regionaler Wirtschaftspolitik, die der Neupositionierung unserer gemeinsamen Region helfen können.
Lassen Sie uns deshalb gemeinsam die Potenziale und Synergien aus unterschiedlicher Arbeitswelt, Infrastruktur und staatlichen Rahmenbedingungen noch intensiver nutzen zum Wohle der Menschen und Unternehmen in diesem Wirtschaftsraum.

Rudi Fellner
(Präsident BBA Forum e.V.)

Mit freundlicher
Unterstützung

HDI web
Niederbayern web
OBANK LOGO NEU

Copyright 2013 BBA Forum e.V.
c/o FMC Personal- und Unternehmensberatung

BBA